Suche
  • mcouturier9

Diese 4 Skills sollten Analysten mitbringen um Power BI zu meistern

Aktualisiert: Apr 3



Es gibt 4 technische Fähigkeiten, die jeder braucht, um Power BI zu beherrschen. Das liegt daran, dass Power BI selbst auf diesen 4 Säulen ruht. Um exzellente Business Intelligence und Analytik mit Power BI zu betreiben, sind diese 4 Fähigkeiten erforderlich:


Datenvorbereitung

Datenmodellierung

Berechnung von Formeln

Visualisierung von Daten


Datenvorbereitung

Jeder, der mit Daten arbeitet, verbringt erschreckend viel Zeit damit, die Daten in den richtigen Zustand zu versetzen, bevor er eine Analyse durchführt. Tatsächlich wird mehr Zeit damit verbracht, Daten zu bereinigen, als sie zu analysieren, um Erkenntnisse zu gewinnen. Power BI hat genau dafür ein hervorragendes Tool namens Power Query, und man muss wissen, wie man es zu seinem größten Vorteil nutzen kann. Zu meinen Favoriten gehört das Einrichten einer Abfrage, die automatisch mehrere Arbeitsblätter aus mehreren Arbeitsmappen in einer einzigen Datei konsolidiert und eine gemeinsame Datenmanipulation an ihnen allen durchführt. Jede neue Arbeitsmappe, die am Quellort hinzugefügt wird, wird dann automatisch in dieser Abfrage erfasst. ✨😍

(Lesen Sie das nochmal - und überlegen, wo Ihnen das in der Vergangenheit schon hätte Stunden / Tage an Arbeit hätte sparen können.. )

Datenmodellierung


Wenn es an der Zeit ist, Analysen zu machen, sind unsere Datenquellen normalerweise nicht die gleichen und Datentabellen sind viele oder mehr als eine, aber sie besitzen Beziehungen, die es uns ermöglichen, dieselben zu verwenden, um eine einzige Version von Berichten zu erstellen. Das Verständnis der Beziehungen (Status) unserer Daten und wie sie miteinander verbunden sind, ist der Schlüssel. Mit einem guten Verständnis der Datentabelle und der Beziehungen können Sie nicht nur bessere Berichte in Bezug auf die Leistung erstellen, sondern auch sicherstellen, dass Sie keine komplexen Formeln schreiben müssen. Datenvorbereitung und Datenmodellierung sind weitgehend der Kern, um Power BI zu beherrschen.


Vor den Visualisierung steht die Modellierung - Wir widmen dem Thema einen eigenen Post.


Berechnung von Formeln


Sie werden Formeln benötigen, um viele der Antworten abzuleiten, die Sie aus Ihren Daten suchen. Power BI verwendet eine Formelsprache namens DAX (Data Analysis Expressions), die in mancher Hinsicht den Excel-Formeln sehr ähnlich ist, wenn auch mit strengen Regeln. Sie müssen diese Regeln beherrschen. Wenn Sie von einem starken Excel-Hintergrund kommen, haben Sie einen Vorteil und einen Nachteil. Einen Vorteil, weil Sie es gewohnt sind, Formeln zu schreiben, und Sie werden viele der Ihnen vertrauten Excel-Funktionen wiederfinden.


Auf der anderen Seite brauchen Sie die Fähigkeit, eine andere Version von sich selbst zu erschaffen. Wann immer Sie sich bei der Arbeit mit Power Bi wiederfinden, sollten Sie so weit wie möglich vergessen, wie Sie in Excel vorgegangen wären, denn in den meisten Fällen ist das eine Falle zum Scheitern.




Datenvisualisierung


Kommunikation ist hier das Schlüsselwort. Sie müssen lernen und beherrschen, wie Sie die Geschichte, die Ihre Daten erzählen, effektiv darstellen können. Zu wissen, wie Sie Ihre Analyse präsentieren können, ist genauso wichtig wie zu wissen, wie man Daten aufbereitet, ein Datenmodell erstellt und Formeln schreibt. Dies ist gewissermaßen eine Kunst innerhalb der Wissenschaften. Wählen Sie die geeigneten Diagrammtypen aus und entwerfen Sie zielgerichtet, während Sie Ihr Publikum im Auge behalten. Sie sollten darauf abzielen, etwas zu erstellen, das Ihre Benutzer zum Handeln anspornt. Der Geschichtenerzähler in Ihnen muss herauskommen und sich in Ihren Power BI-Lösungen widerspiegeln.







10 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen